Jetzt mit dem Code "hellofoodie" 10% bei deiner ersten Bestellung sichern!
 

Zutaten

Für 1 Person 


  • 2 Eier (alternativ Eiersatz)

  • 100 ml Milch 1,5% Fett (alternativ pflanzliche Milch)

  • 1 EL Kokosmehl 

  • 1 EL Chiasamen 

  • 1/4 TL Backpulver

  • 1 EL Eiweißpulver Vanille (alternativ pflanzliches Eiweißpulver Vanille)

  • 1 TL Agavendicksaft oder andere Süße

  • 75 g säuerlicher Apfel, geschält und in Stücke geschnitten 

  • 1 TL Kokosöl 

  • Zimt, Vanille, andere süße Gewürze nach Bedarf

Zubereitung

  1. Eier trennen - 1 Ei und 1 Eiweiß mit der Milch und den trockenen Zutaten mixen 

  2. Das Kokosöl in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Hitze erwärmen und die Apfelstücke anbraten 

  3. Den Teig hineingeben und wie einen Pfannkuchen braten 

  4. Sobald die Unterseite goldbraun ist, mit einem Holzschaber zerteilen und vorsichtig wenden 

  5. Den Apfelschmarrn auf einen Teller geben und mit Toppings deiner Wahl, wie zum Beispiel Ahornsirup, anrichten

Nährwerte

Kcal:335 

KH: 23,2g

E: 16,5g

F: 15,4g 

Zubereitungszeit: 20 Minuten 

Schwierigkeitsgrad: leicht 






You can compare max 4 products.