Jetzt mit dem Code "hellofoodie" 10% bei deiner ersten Bestellung sichern!

Fruchtiges Hähnchen-Curry mit Blumenkohlreis und Pfirsich

Mit "Kokos-Curry" von Spicebar

300-500 Kalorien >30g Eiweiß Abendessen Gesund Abnehmen Gesund Muskeln aufbauen Gesunde Ernährung Mittagessen Schwierigkeitsgrad - leicht
 

zutaten

Für 2 Personen 

  • ca. 350 Blumenkohl 

  • 300 g Hähnchenbrustfilet

  • 150 ml Hühnerbrühe

  • 100 g Babyspinat 

  • 100 g Zuckerschoten 

  • 100 g Möhren 

  • 10 g frischer Ingwer 

  • 3 TL Limettensaft, frisch

  • 2 EL Kokosöl 

  • 1 kleines Stück frischer Kurkuma 

  • 1 EL Kokosmilch, nicht gehärtet 

  • 1 Pise Zucker oder 1 Ahornsirup 

zubereitung

  1.  Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.

  2. Blumenkohl grob zerkleinern und in einem Mixer (Alternativ mit einer Reibe) zu "Reis" verarbeiten und beiseite stellen.

  3. Babyspinat waschen und trocken tupfen/schleudern, Ingwer schälen und fein reiben.

  4. Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in grobe Würfel schneiden.

  5. Kokosöl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch hinzugeben, salzen und hellbraun anbraten.

  6. Ingwer und "Kokos Curry" Pulver hinzugeben und kurz mit anbraten.

  7. Mit Kokosmilch und Hühnerbrühe ablöschen, aufkochen und mit Salz und etwas Zucker abschmecken.

  8. Zuckerschoten sowie Spinat hinzugeben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten garen lassen.

  9. Anschließend mit Limettensaft abschmecken und in einer Schüssel servieren .

  10. Pfirsich waschen, schneiden und auf dem Curry anrichten.

  11. Blumenkohlreis zum Curry servieren.

nährwerte

Pro Portion ca 

Kalorien (kcal): 483

Kohlenhydrate: 9,3 g 

Eiweiß: 42 g 

Fett: 31 g  

You can compare max 4 products.